Tischtennis in den Kantonen AG, BL/BS, SO

Liebe Tischtennis-Freunde

Das Coronavirus zieht seit längerem grosse Kreise in Europa und auf der ganzen Welt. Das Virus hat nicht nur die wirtschaftlichen Aktivitäten in Mitleidenschaft gezogen, sondern beeinflusst auch unser privates Leben. Deshalb war es bald einmal klar, dass auch die globale Welt des Sport in seinen Bann gezogen wird.

Somit war auch für die Sportart Tischtennis klar, dass man nach Lösungen suchen musste, wie wir mit der Saison 2019 / 2020 umgehen bzw. wie die Saison überhaupt gewertet werden soll.

Der Vorstand NWTTV war sich von Anfang an bewusst, dass es keine 100%-ige faire Lösung geben wird. Das Abstimmungsergebnis der Konsultativabstimmung NWTTV hat ergeben, dass es im ersten Moment eine Pattsituation zwischen der Variante 3 und 6 gibt. Da wir nachträglich noch von einigen Vereinen Stimmen erhalten haben, hat sich am Schluss die Variante 3 (Saison 2019 / 2020 wird nach der letzten kompletten Runde gewertet) durchgesetzt. Die Stimmenauswertung wurde gemäss Stimmrecht DV STT vom 29. Februar 2020 durchgeführt.

36 Total abstimmende Clubs 

2 ungültige Stimmen wegen Mehrfachauswahl sind nicht enthalten 

37  17  16 
31 Clubs die Fristgerecht abstimmten für die Info an STT per 8.4.2020  34  16  16 
41 Clubs im NWTTV
Club Saison 2019_20 Abbruch per 13.03.2020 Saison 2019_20 Abbruch Nein (Spiel- und Trainingsmöglichkeiten absolut unbekannt. Saison 2019_20 Wertung nach der letzten kompletten Runde Saison 2019_20 Wertung Ende Vorrunde Saison 2019_20 keine Wertung / Saison 2020_21 gleiche Einteilung wie 2019_20 Aktuelle Wertung, bereits jetzt klar definierte Auf/Absteiger steigen auf respektive ab. Alle anderen Mannschaften verbleiben

Aufgrund dieses Ergebnisses haben wir uns dann an die Arbeit gemacht und in allen Gruppen die Wertung so umgesetzt (vgl. PDF-Dokument).  In diesem Dokument ist nun für alle Vereine im NWTTV ersichtlich, welche Mannschaften für die hoffentlich kommende Saison 2020 /2021 auf-, respektive abgestiegen sind. Der Vorstand NWTTV möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Vereinen bedanken, die an dieser Abstimmung teilgenommen haben. Aufgrund dieser zahlreichen Teilnahme war es möglich, ein repräsentatives Ergebnis zu erhalten.

Der Vorstand NWTTV hat entschieden, dass an der Vorbereitung für die Saison 2020 / 2021 nichts geändert wird. Obwohl wir natürlich alle keine Experten sind, gehen wir einmal davon aus, dass die neue Saison rechtzeitig Ende August 2020 gestartet wird. Die Frist für einen freiwilligen Abstieg bzw. Rückzug einer Mannschaft wurde vom 30. April 2020 auf den 15. Mai 2020 verlängert. Ein weiteres wichtiges Eckdatum in der Vorbereitung der Mannschaftsmeisterschaft ist der 31. Mai 2020 (Frist für die Anmeldung der Mannschaften). Am 5. Juli 2020 werden dann die Spielpläne für die Saison 2020/2021 veröffentlicht.

Wir haben uns aufgrund der unsicheren Situation auch bereits Gedanken darüber gemacht wie unser Plan B aussieht,  wenn die Saison nicht pünktlich gestartet werden kann. In einem solchen Fall haben wir uns überlegt, dass wir die Meisterschaft nur in einer einfachen Runde durchführen. Somit wäre dann die Rückrunde gleichzeitig die Vorrunde und die schwächeren Mannschaften dürften die Spiele gegen die stärker einzustufenden Mannschaften (Stammspielermeldungen) wie im Cupsystem zu Hause austragen.

So jetzt hoffen wir alle, dass die spielfreie Zeit bald einmal zu Ende ist und wir uns wieder an der Tischtennisplatte sehen können.

Der Vorstand NWTTV wünscht euch allen weiterhin viel Gesundheit.

NWTTV MM Rangliste alle Kategorien Saison 2019_20 20200424

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtige Infos

Neue Zentralregistratur:
Click-TT