Tischtennis in den Kantonen AG, BL/BS, SO

Liebe Tischtennisfreunde

Nach coronabedingter Verschiebung, Neuansetzung, erneuter Verschiebung und einigem hin und her, kam in den letzten Wochen einiges an Licht ins Dunkel. Es freut mich, dass ich Euch nun folgendes mitteilen kann: Die Aargauer Meisterschaft 19/20, die ursprünglich im April 2020 geplant war, findet nun diesen Herbst als Aargauer Meisterschaft 19/20/21 in Olten statt. Am Sonntag 26.09. gibt es somit in der Oltner Stadthalle nach längerer Zeit ein hoffentlich grosses Wiedersehen der Aargauer Tischtennisfamilie. Bitte teilt dieses Datum euren Vereinsmitgliedern schon mal mit, damit sie sich diesen Tag freihalten können. Die Ausschreibung wird in den nächsten Tagen verschickt, sobald die letzten Details geklärt sind und die Anmeldeseite aufgeschaltet ist.

Im Frühling 2022 wird dann der TTC Brugg die AG Meisterschaft 2022 durchführen. Nach längerer Durststrecke findet das coolste Turnier des Jahres nächste Saison somit gleich zweimal statt! 🙂

Am Vortag, also Samstag 25.09.21 findet ebenfalls in der Stadthalle Olten eine Punktetrophy U13/U15/U18 statt. Dieses Datum könnt Ihr für eure Nachwuchsspieler gerne auch schon mal vormerken.

Wie die genauen Bedingungen und Anforderungen bezüglich Corona Ende September genau aussehen werden, kann zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch niemand abschätzen. Deshalb wird das Schutzkonzept auch erst auf der Anmeldeseite veröffentlicht, sobald die Bedingungen klar sind. Dafür bitte ich Euch schon jetzt um Verständnis.

Danke fürs Weiterleiten dieses Mails an eure Vereinsmitglieder und bis bald!

Sportliche Grüsse

Dominik Zeltner

TTC Olten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtige Infos

Neue Zentralregistratur:
Click-TT