Tischtennis in den Kantonen AG, BL/BS, SO

Organisation

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen

Hiermit lade ich Euch zur nächsten Delegiertenversammlung vom Montag, 30. August 2021, in Wildegg ein.

Die offizielle Einladung inklusive der Traktanden sind in der Beilage enthalten.

Freue mich, Euch alle in ein paar Wochen in Wildegg begrüssen zu dürfen.

Sportliche Grüsse

KATTV
Franz-Beat Schwere
Präsident

Einladung DV 2021

Unterlagen: Jahresberichte und GV-Protokolle

Geschätzte Tischtennis-Freunde

Der Bundesrat hat an der Pressekonferenz vom 14. April 2021 kommuniziert, dass es ab dem 19. April 2021 zu weiteren Lockerungen kommen wird. Eine dieser Lockerungen betrifft den Breitensport. Ab dem 19. April 2021 darf der Trainingsbetrieb in den Hallen mit einer maximalen Anzahl von 15 Personen wieder aufgenommen werden. Dabei ist aber zu beachten, dass das Trainingsschutzkonzept von STT als Grundlage dient und von den Vereinen noch weiter ergänzt werden darf. Neben den Aktivitäten im Amateurbereich sind unter gewissen Voraussetzungen auch wieder Wettkämpfe im Leistungssport möglich. Hierzu gilt als Grundlage das Covid-19 Schutzkonzept Wettkämpfe Leistungssport von STT.

Vielen Dank für die Kenntnisnahme

Der NWTTV Vorstand wünscht allen Spielerinnen und Spielern weiterhin gute Gesundheit und nun vor allem viel Spass im Trainingsbetrieb.

Covid-19 Muster-Schutzkonzept_v8

Covid-19 Schutzkonzept_Wettkämpfe Leistungssport_v6

Liebe Tischtennis-Freunde

Am 1. September 2020 hat der VS NWTTV das letzte Covid-19 Update publiziert. Eine Anpassung des Konzepts ist aus Sicht des VS NWTTV zur Zeit nicht notwendig.

Sportliche Grüsse

Didi Bürge

Präsident NWTTV

Anhang

Liebe Tischtennis-Freunde

Am 2. August 2020 hat der VS NWTTV sein Covid-19 Schutz- und Handlungskonzept für den Wettkampfbetrieb der Saison 2020/2021 auf der Homepage NWTTV publiziert und gleichzeitig allen Spielleitern der Vereine per E-Mail verschickt.

In diesem Konzept haben wir eindeutig darauf aufmerksam gemacht, dass jeder organisierende Verein für die Registration und Information aller anwesenden Personen der Veranstaltung verantwortlich ist. Dies bedeutet, dass einerseits zur Kontaktnachverfolgung, im Falle einer später festgestellten Infektion, die Namen aller anwesenden Personen zwingend geeignet dokumentiert werden müssen. Andererseits verlangen wir von jedem organisierenden Verein, dass ein entsprechendes Schutzkonzept vorhanden ist.

Der Start in die neue Saison hat nun aber leider gezeigt, dass die genannten Massnahmen noch nicht von allen Vereinen entsprechend umgesetzt worden sind. Deshalb ist es mir und auch dem ganzen VS NWTTV ein sehr grosses Anliegen, dass diese Massnahmen von ALLEN Vereinen so bald wie nur möglich umgesetzt werden. Andernfalls behält sich der VS NWTTV das Recht vor, entsprechende Sanktionen zu ergreifen.

Es muss nun also im Sinne aller sein, dass wir weiterhin den Spielbetrieb aufrechterhalten können und unsere grosse, gemeinsame Leidenschaft, das Tischtennis, weiterhin ausüben können.

Sportliche Grüsse

Didi Bürge

Präsident NWTTV

Liebe Tischtennis-Freunde

An der diesjährigen DV NWTTV am 10. September 2020 in Niedergösgen haben die Delegierten eindeutig entschieden, dass die NWTTV-Meisterschaft vom 29. November 2020 in Zofingen aufgrund der Situation rund um das Covid-19 nicht stattfinden soll.

Der VS NWTTV unterstützt diesen Entscheid in allen Belangen, da die Gesundheit aller Beteiligten absoluten Vorrang hat.

Sportliche Grüsse

Didi Bürge

Präsident NWTTV

Liebe Tischtennis-Freunde

Am 2. August 2020 hat der VS NWTTV das Wettkampfkonzept Covid-19 NWTTV für die Saison 2020/2021 publiziert.

Eine Anpassung des Konzepts ist aus Sicht des VS NWTTV zur Zeit nicht notwendig. Vielmehr wünschen wir euch allen einen guten und erfolgreichen Start in die
neue Saison. Damit wir unsere faszinierende Sportart auch in Zukunft ausüben können, bitten wir euch weiterhin gemeinsam alle notwendigen Regelungen einzuhalten.

Sportliche Grüsse

Didi Bürge

Präsident NWTTV

Liebe Tischtennis-Freunde

Der VS NWTTV hat aufgrund der ausserordentlichen Situation rund um das Covid-19 ein spezifisches Wettkampfkonzept für die Saison 2020/2021 erstellt (siehe Anhang). Das Konzept wurde nach unserem besten Wissen und Gewissen erstellt. Dabei möchte der VS NWTTV seinen Vereinen schon vor dem Beginn der Meisterschaft einen Plan aufzeigen, wie wir im Worst Case agieren möchten.

Bei diesem Konzept soll unsere gemeinsame Leidenschaft, das Tischtennis, eindeutig im Vordergrund stehen. Trotzdem ist es dem VS NWTTV ein sehr grossen Anliegen, dass das Wettkampfkonzept Covid-19 von allen Vereinen strikt eingehalten wird. Denn nur so ist es unserer Meinung möglich, dass die Risiken möglichst klein gehalten werden, auch wenn sich der VS NWTTV natürlich darüber im Klaren ist, dass es nie eine 100%ige Sicherheit geben wird.

Im Moment geht der VS NWTTV davon aus, dass die Saison 2020/2021 Ende August 2020 gestartet werden kann.

Für den Fall, dass es in der Vorrunde oder in der Rückrunde zu einem regionalen Wettkampfverbot in einem der vier Kantone (Basel-Land, Basel-Stadt, Aargau und Solothurn) kommen sollte, hat sich der VS NWTTV für folgende Massnahmen entschieden:

Regionales Wettkampfverbot während der Vorrunde –> Abbruch ohne Wertung –> Plan B tritt in Kraft (nur Rückrunde wird gespielt und gewertet).

Regionales Wettkampfverbot während der Rückrunde –> Abbruch Wertung Ende Vorrunde

Bei beiden obengenannten Varianten fliessen die gespielten Spiele in die ELO-Wertung!!

Weder die reguläre Meisterschaft, noch Plan B kann gespielt werden –> aktuelle Mannschaftseinteilungen werden in die Saison 2021/2022 übernommen.

Kann eine Mannschaft wegen Risikogruppenverbot nicht mehr antreten, werden keine WO-Bussen ausgesprochen. Die Mannschaftswertung erfolgt jedoch gemäss SpR.

Der VS NWTTV wird nun jeweils zum Ersten des Monats auf der Homepage NWTTV oder wenn nötig während des Monats über die Aktualitäten rund um den Meisterschaftsbetrieb informieren. Informationen bzw. individuellere Konzepte betreffend einzelnen Anlässen wie z.B. die Punkte Trophy oder die NWTTV-Meisterschaft werden zeitnahe der Austragung publiziert.

Des Weiteren würde sich der VS NWTTV jederzeit über gute und sinnvolle Ideen freuen.

Sportliche Grüsse

Didi Bürge

Präsident NWTTV

Anhang_Schutzkonzept

Liebe Tischtennis-Freunde

Der VS-NWTTV möchte euch darüber informieren, dass die diesjährige DV NWTTV höchstwahrscheinlich am 10. September 2020 um 20:00 Uhr im Restaurant zur Linde in Staufen stattfinden wird. Aufgrund der Corona-Situation kann es aber sein, dass es kurzfristig zu Änderungen kommen wird und die DV NWTTV an einem anderen Ort bzw. in einer anderen Form stattfinden wird. Der VS-NWTTV wird euch aber laufend über jegliche Änderungen informieren.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen schönen Sommer und vor allem bleibt gesund.

Sportliche Grüsse

Dieter Bürge

Präsident NWTTV

Wichtige Infos

Neue Zentralregistratur:
Click-TT